Unsere train & see Trainer und Seh-Experten Ralf Lorini und Thomas Wunderberg waren bei Groz-Beckert bei Albstadt eingeladen. Wir konnten den Mitarbeitenden im Arbeitsschutz und dem Gesundheitsmanagement Tipps geben, wie sie bei der Ergonomie-Beratung das Thema „Sehen“ besser berücksichtigen können. Wir waren den ganzen Tag vor Ort und konnten durch den train & see Einführungsworkshop erst einmal genügend Selbsterfahrung geben und dann bei einer ausführlichen Arbeitsplatzbegehung schauen, welchen Einfluss diese neue Sicht auf die Dinge hat.

Das Ergebnis dieses augenöffnenden Tages war, dass die Beratung vor Ort besser auf die Bedürfnisse und Problemstellung der Bildschirmarbeiter eingestellt war. Die anwesende Betriebsärztin attestierte uns, tolle und vor allem neue Impulse gegeben zu haben.

Wenn Sie Ihr Mitarbeiter-Team – Arbeitssicherheit und Gesundheitsmanagement fit machen möchten, freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

Diesen Beitrag ...
Arbeitsschutz und Gesundheitsmanagement – wie kann train & see Sie unterstützen